Rückblick Vereinsmeisterschaft 2024

Fotogalerie 2024-03-09-vereinsrennen-120

ErgebnislisteMannschaftswertungOverall-Top10

Bei herrlichem Wetter fand heuer am 9. März die Vereinsmeisterschaft in Faschina, Glatthorn statt. Bei traumhaften Pistenbedingungen und strahlendem Sonnenschein startete das Rennen pünktlich um 10.30 Uhr.

In der Snowboardklasse fuhr Stuchly Oliver ein souverän einsames Rennen, und verwies unangefochten die enorme Konkurrenz auf ihre Plätze.

In der Kinderklasse holten sich den Kindermeistertitel Nigsch Johanna und Stuchly Leo.
Der Schülermeistertitel ging an Allgäuer Emilian und dessen Schwester Allgäuer Noelia, die die absolut schnellste Zeit an diesem Tag fuhr.

In der Mannschaftswertung, bei der 7 Mannschaften angetreten sind, siegten incl. Alterspunkte das AC/DC Team vor dem Obteam USV und den Alpin Assen.

In der Overall-Wertung incl. Alterspunkte hatte Konzett Werner vor Martin Konzett die Nase vorne.

2024-03-09-vereinsrennen-150 Um den begehrten Vereinsmeistertitel entwickelte sich bis zuletzt ein spannendes Rennen, bei dem Isabel Konzett und Martin Pühringer die Nase vorne hatten und sich zu den Vereinsmeistern krönten.

Allen herzliche Gratulation!

Nach einer spannenden Preisverteilung beendete Schi-Obmann Elmar Dünser mit einem dreifachen Schi heil das unfallfreie und gelungene Rennen.

Vielen Dank an alle Helfer, Rudi, Elmar und Daniel für die Kurssetzung, dem USV Obteam für die Organisation, dem WSV Fontanella für die Zeitnehmung und bereitstellen aller Materialien, den Schiliften Faschina – Gerold Konzett für die Bereitstellung der Piste und der Franz Josef Hütte für die hervorragende Bewirtung!

Auch noch einen besonderen Dank den Sponsoren Tischlerei Elmar Dünser, Konzett Küchen – Martin Konzett und Terre Suisse – Benjamin Pfefferkorn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert