Aug 05

Freundschaftsspiel USV Thüringerberg – Ibra Kadabra 6:5

Am Montag, den 3. August 2020 absolvierte die Kampfmannschaft des USV Thüringerberg das erste Freundschaftsspiel in diesem Jahr zuhause gegen eine Hobbymannschaft aus Bludenz.

Nachdem unsere Mannschaft mit 1:0 in Führung gegangen ist, musste sie anschließend zwei Tore hinnehmen. Der 2:1 Rückstand konnte dann noch in der ersten Hälfte duch die klare Feldüberlegenheit in eine 5:2 Führung ausgebaut werden, ehe es mit einem Stand von 5:3 in die Pause ging.

In der zweiten Hälfte übernahm dann die gegnerische Mannschaft vermehrt das Kommando, sodass es zum Schluss nochmal eng wurde. Schlussendlich ließ der USV Thüringerberg allerdings kaum Chancen zu und konnte das Ergebnis von 6:5 über die Zeit retten.

Wir sind stolz auf die Mannschaft und bedanken uns beim Trainer, den Helfern und den zahlreichen Zuschauern, die bei strömendem Regen die Mannschaft angefeuert haben.

Jul 29

Freundschaftsspiel gegen Ibra Kadabra

Am Montag, den 3. August bestreitet die Kampfmannschaft des USV Thüringerberg das erste Freundschaftsspiel in diesem Jahr gegen eine Hobbymannschaft aus Bludenz.

Das Spiel findet bei uns auf dem Sportplatz in Thüringerberg statt. Anpfiff ist um 19:00 Uhr.

Für das leibliche Wohl wird in unserem Sporthüsle bestens gesorgt sein!

Jun 28

Vorankündigung Herbstsaison SPG Großwalsertal

Nach der bevorstehenden Sommerpause beginnt auch schon wieder die Vorbereitung auf die Herbstsaison der SPG Großwalsertal.

Der USV-Thüringerberg als Teil der SPG Großwalsertal möchte euch bereits jetzt informieren, dass die Spielgemeinschaft laufend auf der Suche nach motivierten Kickern ist, die Freude am Fußball und Vereinsleben haben. Insbesondere geht der Aufruf an unsere Jüngsten (Jahrgang 2014 / 2015 / 2016).

Bitte meldet euch beim USV Thüringerberg unter obmann@usv-thueringerberg oder auch telefonisch, wenn ihr Interesse oder Fragen zum Saisonstart habt.

Infos zur SPG Großwalsertal

Jun 20

„Beach“-Volleyball für Thüringerberger Frauen

Ausschreibung

Pünktlich zum Sommerbeginn möchte der USV Thüringerberg alle Thüringerberger Frauen ab 16 Jahren zu einem wöchentlich stattfindenden „Beach“ Volleyball-Treff am Soccer-Platz im Dorfzentrum einladen. Schau vorbei und sei dabei! Im Vordergrund steht die Freude am gemeinsamen Spiel!

Die Trainings finden immer jeden Donnerstag, um 16:00 Uhr statt. Starttermin ist der 25. Juni 2020.

Alle weiteren Informationen sind in der Ausschreibung ersichtlich.

Der USV Thüringerberg freut sich auf dein Kommen!

Jun 01

Kampfmannschaft: Trainings und Hobbyligaeinstieg

Die Kampfmannschaft des USV Thüringerberg trainiert seit Ende Mai 2020 wieder auf unserem Fußballplatz. Die Trainings finden jeden Montag um 19:00 Uhr statt.
Interessierte können gerne vorbeikommen und mittrainieren.

Da es seit Herbst des letzten Jahres gelungen ist einige neue Spieler dazuzugewinnen und sogar ein Trainer gefunden werden konnte, wurde für das Jahr 2020 ein Einstieg in eine Hobbyliga angestrebt.
Der USV Thüringerberg steigt heuer in die Hobbyliga Oberland ein!

Leider hat uns dabei die aktuelle Situation einen Strich durch die Rechnung gemacht und so wurde der Start der Hobbyligasaison auf unbestimmt Zeit verschoben. Aufgrund der momentanen Unplanbarkeit ist es nicht sicher ob und wann (und aufgrund der verlorenen Zeit – in welcher Form) heuer die Saison beginnen kann.

Die Trainings können mittlerweile ohne Einschränkungen durchgeführt werden.

Mai 29

Rückblick Walgaucuprennen

Bei den Walgaucuprennen der vergangenen Saison haben unsere Läufer hervorragende Ergebnisse erzielt.

Endplatzierungen:
U9 Mädchen: Noelia Allgäuer – 1. Platz
U11 Jungen: Emilian Allgäuer – 1. Platz
U12 Jungen: Nico Dünser – 4. Platz

Der USV Thüringerberg gratuliert recht herzlich!

Ein paar Impressionen:


Mai 28

Volksschule – Schipiste statt Unterricht

Die Schüler/innen der Volksschule Thüringerberg hatten Glück! Mitte Jänner durften sie nämlich anstatt die Schulbank zu drücken drei Tage lang bei schönstem Wetter und besten Pistenverhältnissen in Faschina Schi fahren. Bemerkenswert ist, dass alle 38 Schüler/innen dabei waren! Für jeden gab‘s die richtige Gruppe! Für die Spitzen-Schifahrer/innen, wie auch für jene, die noch etwas an ihrem Stil zu verbessern hatten.

Unterstützt wurden die Lehrerinnen auch heuer wieder vom Sportverein Thüringerberg. Katharina Küng schaffte es erneut, ein ganzes Team qualifizierter Begleitpersonen für die drei Tage auf die Füße zu stellen. Auch „schulexterne“ Thüringerberger, wie Leni Morscher, Josef Konzett, Elmar Enenkel, Isabell Konzett und Ingeborg Gantner fanden die Aktion unterstützenswert und waren mit dabei. Dafür einen speziellen Dank! Fantastisch war natürlich auch, dass der Elternverein das Schiwasser sowie am dritten Tag auch noch das Mittagessen beim „Franz Josef“ für alle finanzierte!
Danke!

Zwei Schifahrerinnen traten die Rückreise am Freitag leider nicht mit dem Bus, sondern mit dem Rettungsauto an. Der Schreck war groß! Glücklicherweise geht es aber beiden Mädchen wieder gut!

Gelingendes Miteinander unter Schüler/innen und Erwachsenen, Bewegung, Überwinden von Ängsten, Ausdauer, Vertrauen uvm., das sind alles Aspekte, die nur beim Tun erlebt werden können! … und wenn man die vielen glücklichen (bei der Rückfahrt müden) Gesichter gesehen hat, weiß man, das war‘s wert! Bis zum nächsten Jahr!
– Irene Darnai